Search:
Onkel Bully | VW Bus T3 Werkstatt Onkel Bully Spezialist & Fachbetrieb für VW Bus T3 Reparatur im Raum Kalrsruhe
Wir lieben VW Busse vom T1, T2 bis zum T3. Anspruchsvolle VW Bus Kunden sind unser Ding. Onkel Bully, der Fachbetrieb für Retro Campervans in Großraum Karlsruhe & Mannheim. Wir inspizieren, reparieren, modifizieren & restaurieren deinen VW Bus.
VW Bus, VW T3, VW T2, VW T1, Luftleitbleche, Reparatur, Reparieren, Ölkühler, Bulli reparieren, Korrosion, Standheizung, Wohnmobil, Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim
17794
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17794,wp-custom-logo,theme-hudsonwp,edgt-core-1.2.1,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-3.2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,woocommerce_installed,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive

Lass deinen Bus reparieren, optimieren oder modifzieren!

Bulli Fahren heißt Vertrauen können - in die Technik & in den Schrauber

Onkel Bully ist in Kronau angesiedelt und vor allem auch im Großraum Karlsruhe, Teil einer weltweiten Fangemeinde. Bullis oder Retrocamper sind nicht nur Lebensgefühl, sie sind Lebensaufgabe. Sie sind robust, groß genug, zweckmäßig und sie werden zunehmend und fast ausschließlich aus Überzeugung gefahren gepflegt, gesammelt und gehegt. Und genau deshalb reparieren wir die Bullis unserer Kunden aus Überzeugung und wir stehen persönlich für die Qualität jeder einzelnen Reparatur. Das was wir tun macht uns Freude, denn VW Busses haben ein schier endloses Potenzial an positiver Energie. Wie ein toller Bulliurlaub eben auch.

Werkstatt

in einer Zeit, in der neue Fahrzeuge zum Service an das Laptop angeschlossen werden, veraltet das Wissen um die Mechanik, Elektrik, Karosserie- und
Blechnerarbeiten im Oldtimerbereich zusehends. „Wir kennen die Kinderkrankheiten der Fahrzeuge und deren Rostprobleme und sind stets bestrebt, die Fahrzeuge TÜV-konform in Stand zu halten.“

Restaurierung

Entweder merkt man es selber oder der TÜV macht darauf aufmerksam: Korrosion und Fahrtauglichkeit haben einen Streit. Mit unserem Karosserie-Check untersuchen wir die grundsätzliche Blechsubstanz. Dieser kann sich auf einen konkreten TÜV-Mangel bis hin zu einer ganzheitlichen Karosseriebewertung erstrecken. Vor jedem Check stellen wir uns die Frage: „Welche Arbeiten sind erforderlich, um eurem Bulli ein zweites, langes Leben zu ermöglichen?“

Lackierung

Als das Sahnehäubchen einer Restaurierung kann man die finale Lackierung bezeichnen. In den meisten Fällen ist die Lackierung der letzte Schritt im Anschluss an die Restaurierung. Das Lackierergebnis hängt also stark von der vorherigen Restaurierungs- qualität und der zur Lackierung vorbereitenden Arbeiten ab. Möchtest du deinem Bulli zu neuem Glanz verhelfen? Dann nimm Kontakt auf und lass uns gerne darüber sprechen.

 

15000
Schrauben
571
qm Blech
425
m Bremsschlauch
230
Liter Öl
120
zufriedene Kunden

Neue Projekte

Modifizieren & Optimieren
Südafrikabremse & 10 Zoll Bremskraftverstärker

Jeder T3-Fahrer kennt die unzureichende Bremsleistung der Serienbremse. Vor allem mit einem vollgeladenen Womo-T3 während einer steilen und langen Talfahrt kommt es zun Fading und Quitschen. Diesen Mangel kann man mit dem Einbau eines 10 Zoll Bremskraftverstärkers und einer Südafrikabremse beseitigen und die Bremsleistung deutlich verbessern.

Read more
Neue Elektrik beim VW T2 Bulli

Was gehört wohin? Die Zentralelektrik beim VW Bus T2 oder T3 ist für den Laien ein großes Durcheinander. Gerade beim Neuaufbau eines Bullis ist es sinnvoll, den Kabelbaum einmal neu mit frischen Kabeln zu versehen. Und nicht selten werden originale Kabelverbindungen im Laufe der Jahre mit wilden Konstruktionen versehen, was eine Fehlersuche deutlich erschweren kann.

Read more
Und dann blieb nur noch der Abschleppdienst

Ein Motorschaden ist wohl das, was jeder Bullifahrer am allermeisten fürchtet. Liegen bleiben, und das womöglich noch 1000te Kilometer vom Heimatort entfernt. Falls dir das passieren sollte, dann ist eine strategisch richtige Motorinstandsetzung das allerwichtigste.

Read more
h

Lass deinen Bus reparieren,

optimieren & modifizieren!

 Onkel Bully – Retrocamperspezialist im Großraum Karlsruhe & Mannheim

Der Onkel Bully Ablauf

Was du berücksichtigen solltest
  • 1

    Der Kunde möchte ein konkretes Problem lösen

    Der Reparaturumfang sowie der Materialaufwand sind genau definiert. Wir erstellen hierzu ein Angebot.

  • 2

    Der Kunde erkennt nur grob, dass etwas nicht stimmt

    In diesem Fall wird eine Fahrzeugdiagnose in Höhe von 170,00 € durchgeführt. Diese kann bei Erteilung eines Reparaturauftrags verrechnet werden.

  • 3

    Auftragserteilung und Infos über Reparaturstart und Dauer

    Noch vor dem Start der Reparatur kann es dazu kommen, dass der Kunde unverzüglich eine Vorkassenrechnung begleichen muss. Falls die Begleichung nicht unverzüglich erfolgt, wird sich der Reparaturstart und die Dauer verschieben.

  • 4

    Unvorhersehbare Situationen im Reparaturverlauf

    Sollte während einer konkret benannten Reparatur bekannt werden, dass ein weiteres Bauteil, das indirekten oder direkten Einfluss auf die Funktion hat, ebenfalls defekt ist, dann halten wir mit dem Kunden Rücksprache und passen die Reparaturdauer gegebenenfalls an.

  • 5

    Abholung und Finale

    Abholtermine werden rechtzeitig kommuniziert. Deshalb wird die Restforderung aus dem konkreten Auftrag noch vor, bzw. spätestens im Zeitpunkt der Abholung fällig. Tritt Verzug ein, wird das Fahrzeug für eine begrenzte Zeit auf einem für Kunden angemieteten Parkplatz gestellt. Diese Miete geben wir an den Kunden weiter.

Das sagen Onkel Bully Kunden

Das ist es, warum wir das lieben, was wir tun!